Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Samenaufzucht: Es wächst schon was!

06.06.2016

von Christina Cassim

Liebe Kinder,

bevor wir die Samentütchen an Euch verteilt haben, mussten wir natürlich ausprobieren, ob es wirklich funktioniert und die Körnchen in den Tütchen nicht bloß Staubkrümel sind.
In meinem Hinterhofgarten habe ich also einen Versuch gemacht und kann Euch versichern, dass es wirklich klappt!

1606_Samen_02Am Samstag, den 28. Mai, also vor 10 Tagen, habe ich den Versuch gestartet. Als Pflanzgefäße habe ich ein paar Plastikschachteln von Eisbechern genommen, die ich mal gesammelt hatte. Unten habe ich mit dem Taschenmesser ein paar Löcher hineingebohrt und sie mit Erde aufgefüllt.

 

 

1606_Samen_01Die Samen aus zwei Tütchen habe ich darauf verteilt. Weil es doch ganz schön viele Samen waren (einige sind ja wirklich nur so klein wie ein Staubkorn!) habe ich sicherheitshalber noch zwei Blumentöpfe dazu genommen. Alles wurde schön gegossen.

 

 

 

1606_Samen_03Die Plastikschalen habe ich mit Folie abgedeckt. Jetzt kann ich gleich feststellen, ob es mit oder ohne Folie besser funktioniert.

 

 

 

 

 

1606_Samen_04Am nächsten Tag sieht man noch nichts … Da muss man sich wohl noch etwas gedulden. Ich schaue aber jeden Tag nach, ob die Erde feucht ist. Unter der Folie muss man eigentlich gar nicht gießen, das verdunstende Wasser fängt sich am Plastik und regnet wieder herunter. Die Töpfe gieße ich etwas nach.

 

 

 

1606_Samen_05Aha! Fünf Tage später, pünktlich zum Kindertag, sind schon richtig viele Sämlinge zu sehen! Das ist doch toll!

 

 

 

 

 

1606_Samen_06Einen Tag später, am Donnerstag den 02.Juni, sind sie schon viel größer geworden.

Mit und ohne Plastikplane funktioniert offenbar gleich gut. Ich lasse die Folie jetzt weg, damit die Keimlinge sich ungehindert in die Höhe strecken können.

 

 

 

1606_Samen_07Und so sahen meine Keimlinge heute Morgen, also am 06. Juni aus. Nach 10 Tagen sind manche von ihnen schon 4cm groß. Sehr tüchtig, weiter so! Mal sehen, was noch daraus wird …

Euch allen viel Spaß und Erfolg mit den kleinen Pflänzchen!

toggle bipanav