Mach mit

Berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieher*in

Berlin braucht Erzieher*innen!

Als anerkannte Praxisstelle für die berufsbegleitende Ausbildung von Erzieher*innen stellen wir uns dem steigenden Bedarf an Fachpersonal. Wir wissen, dass wir damit eine große Verantwortung übernehmen. Schließlich geht es darum, die Studierenden professionell zu begleiten, um sie optimal auf ihre spannenden und anspruchsvollen Aufgaben als Erzieher*innen vorzubereiten. Ein guter Abschluss für alle unsere Studierenden hat für uns hohe Priorität!
Um eine gute Verzahnung zwischen Theorie und Praxis zu ermöglichen, bieten wir als Bildungspartner den Studierenden eine optimale Lernumgebung.

 

Dazu gehören:

  • befristete Verträge in Teilzeit je nach individuellem Bedarf (20 – 24 Stunden) für die Dauer der Ausbildung
  • unbefristete Übernahme nach erfolgreichem Bestehen der Ausbildung
  • eine fachpraktische Anleitung vor Ort durch eine feste Mentor*in
  • sinnvolle Verknüpfung von Theorie und Praxis anhand des Ausbildungsplans
  • Heranführung an sämtliche Erzieher*innenaufgaben innerhalb der Ausbildung
  • flexibler Einsatz in den Praxisstellen je nach Ausbildungstand, um Unter- oder Überforderung zu vermeiden
  • mindestens eine Stunde pro Woche Ziel– und Anleitungsgespräch mit der Mentor*in
  • ausreichend Zeit für schulische Aufgaben während der Arbeitsphase (mindestens 6 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten die Woche)
  • 4-wöchiger Einrichtungswechsel im 2. Ausbildungsjahr, um einen anderen Lernort kennenzulernen
  • kostenloses Azubi-Ticket der BVG
  • Zuschuss in Höhe von 50,- € jährlich für die Anschaffung von Fachliteratur
  • 5 Tage Bildungsurlaub im 6. Semester für die Fertigstellung der Facharbeit
  • regelmäßiger Austausch mit anderen Auszubildenden des Trägers
  • eine offene Unternehmenskultur, die auf gegenseitigem Respekt und Einbeziehung beruht
  • ein herzliches und zuverlässiges Erzieher*innenteam

 

Bei Fragen zur berufsbegleitenden Ausbildung bei OPTIMUS wenden Sie sich bitte an:

Nils Koesling
Koordinator Ausbildung
Mobil: 0151 – 19 53 82 09
nils.koesling@diebildungspartner.de

 

Für das Sommersemester 2021 stehen aktuell keine Ausbildungsplätze in unseren Einrichtungen zur Verfügung. Bitte achten Sie auf unsere neuen Stellenangebote ab Herbst 2021.

Noch keine Praxisstelle gefunden?

Die Kita-Eigenbetriebe von Berlin bilden aus!
Jährlich werden über 200 Praxisstellen für die duale Ausbildung vergeben.
Die Bewerbung ist zweimal jährlich möglich. Nächster Bewerbungszeitraum ist im Februar 2021.

Alle Informationen, Ihre Ansprechpartner und das Formular zur Online-Bewerbung finden Sie auf
www.kita-eigenbetriebe.berlin.

toggle bipanav